awillbu1  Vielgestaltige Kohlenbeere                                                                                     UNGENIESSBAR! 

HYPOXYLON MULTIFORME (SYN. HYPOXYLON CRUSTACEUM, HYPOXYLON GRANULOSUM, SPHAERIA MULTIFORMIS)

 

Vielg-Holzk4

VeraendeHoolz3

VielgestaltigeKohlenbeere2

 

 

 

                                                                                             

VeraendeHoolz

VeraendeHoolz4

VielgestaltigeKohlenbeere

Vielg-Holzk3

Vkohle

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Fruchtkörper:

1-3 (5) cm Ø, jung dunkel-rotbraun, später schwarze krustenförmige, zusammenfließende, vielgestaltete, runde Fruchtkörper, oft übereinander wachsend, stark höckerig mit punktförmigen Mündungen.

Fleisch:

Schwarz.

Sporenpulverfarbe:

Schwarz.

Vorkommen:

Abgestorbenem Laubholz, gerne Birke, Traubenkirsche, Erle..., ganzjährig.

Gattung:

Kohlenbeeren.

Verwechslungsgefahr:

Münzenförmige Kohlenbeere, Zusammengedrängte Kohlenbeere (kleiner und meist rundlicher), Brandfladen Kohlenbeere, Kugelkohlenpilz, Buchenkugelpilz.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Vielgestaltige_Kohlenbeere

Priorität:

2

 

Vielg-Holzk

Vielg-Holzk2

VeraendeHoolz2

 

Weitere Informationen und Bestimmungshilfen findest du im 123Pilzforum!

 

      ...oder in den Infoseiten von www.123pilze.de   

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 21. November 2016 - 12:36:34 Uhr

 

 

 

“