Hallo, Besucher der Thread wurde 605 mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Potz Blitz Pilz

  • Habe auch gehört, dass beim impfen Hammer schläge auf den Stamm das mayzel anregen, fruchtkörper zu bilden.

    Das würde ja in die gleiche richtung gehen wie die blitzvibration.

    Und gehämmert habe ich ziemlich vor ein paar Wochen, gar nicht mehr dran gedacht!

    LG jens

  • HAllo Jens


    Schöne Shitake !!


    Kannst Du mir einen Tipp geben, wie man die Hölzer in langen trockenen Sommern möglichst feucht hält?


    Jeden Tag giessen ist für mich keine gute Option. Ich experimentiere zur Zeit mit Schilfmatten und Sackleinen.


    Liebe Grüsse

    Ulrich

  • Ja Ulrich, das kann ich....

    Vor der Frucht Körper bildu g 2 Tage in regentonne durchnässen.

    Dann Für trockene Tage...

    Morgens Pilze und Stamm Nässen, dann Laken rüber und Laken nässen.

    Abends Laken nässen und dann vorsichtig abnehmen (das angetrocknete Laken klebt etwas an den hüten und kann sie sonst abreissen) nachts und tags wenn es nicht heiss, die Stämme nur feucht halten morgens und abends giessen.

    Das Laken hält die feuchte, denke das ist nun klar...

    Lg und viel Erfolg jens

  • Nachtrag Ulrich,

    Das ist einfach mein Rezept.... Du kannst es optimieren um weniger zu giessen. Evtl kann man ja eine plastikplane zusätzlich rüber legen, aber dann muss man evtl aufpassen, dass das ganze noch atmen kann..... Bin gespannt was du für dich optimiert...

    Lg jens

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.