Hallo, Besucher der Thread wurde 741 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Pilz tour mit dem Bike

  • Hallo Zusammen

    Heute mal wieder mit dem Bike unterwegs, konnte es nicht lasse ab und zu mal ausschau zu halten nach Fruchtkörper......

    Hier meine Funde.

    Schönen Abend

    LG Andy


    #1 Rehbrauner Dachpilz (Pluteus cervinus)

    #2 ich vermute Rillstieliger Helmling (Mycena polygramma)

    Der Gattung Helmlinge ( Mycena spec.)

    #3 Gelbe Lohblüte oder Hexenbutter (Fuligo septica)

  • Hallo Rigo

    Danke für deine Antwort.

    Nach Chlor hat er nicht gerochen. Hab mir nochmals den Stiel angeschaut und dieser ist bei meinem Fund glatt. Somit kein Rillstieliger Helmling.

    Geruch war Rettichartig, auf jeden Fall der Gattung Mycena.

    Ich werde die Beschreibung mal ändern auf Mycena spec.

    Ich finde die Lohblüte wunderschön und faszinierend.

    Mit einer Super Kamera könnte man noch einiges rausholen.

    Schönen Abend

    LG Andy

  • Hallo Andy,

    bei den Pilzen muss man oft mit großer Blende arbeiten, 16-25 und noch mehr um die Schärfentiefe zu vergrößern. Was aber ohne Stativ dann schwer ist. Ich habe ein 105 mm Tele-Makro mit Stabilisator dennoch geht das gescheit nur mit Stativ. Eine andere Möglichkeit ist das Stacken von mehreren Aufnahmen mit verschiedener Schärfeebenen. Aber deine Bilder sind doch gut genug!

    LG Rigo

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.