Hallo, Besucher der Thread wurde 165 mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Baumpilze in historischen Hohlweg, welche Art?

  • Hallo ans Forum,

    Baumpilze im historischen, feuchten, felsigen Hohlweg auf alten Baumstämmen vom 16.06.2020. Nähe Externsteine.

    Habe mal eine Zuordnung versucht aber eure Meinung dazu würde mir helfen?? :blush:

    Foto 0 Einblick in Hohlweg

    Foto 1a + 1b Rotrandiger Baumschwamm mit Guttationstropfen.

    Foto 2a bis 2d Striegelige Tramete.

    Foto 3a + 3b eventuell Rotschicht Schleimpilz.


    Gruß und Dank für eure Hilfe

    Bernd


    0 Einblick Hohlweg


    1a Rotrandiger Baumschwamm


    1b Rotrandiger Baumschwamm


    2a Striegelige Tramete


    2b Striegelige Tramete


    2c Striegelige Tramete


    2d Striegelige Tramete


    3a Rotschicht Schleimpilz??


    3b Rotschicht Schleimpilz?

  • Hallo, Bernd!


    Die ersten beiden hast du richtig erkannt, bei dem Schleimpilz passe ich. Da habe ich keine ausreichende Formenkenntnis.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Bernd,

    dein Schleimpilz könnte dieser hier sein:

    Rotschichtschleimpilz (DICTYDIAETHALIUM PLUMBEUM)

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.