Hallo, Besucher der Thread wurde 868 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Kartoffelbovist-Nachbar

  • Vielleicht war's noch zu trocken hier im Norden bei Hamburg, jedenfalls haben wir am Wochenende kaum Pilze gefunden. Einige Krause Glucken gab's und Kartoffelbovisten. Dazwischen jedoch war ein Geselle, den ich bisher in keinem Buch und auch hier nicht gefunden habe. Ich dachte, es sei vielleicht ein Variante der in der Nähe stehenden Bovisten. Das ließ sich jedoch nicht bestätigen. Diese schuppige Knolle war etwa kartoffelgroß und wuchs in einem Wald mit vielen Nadelbäumen. Da ich Pilze, die ich nicht kenne, nicht entferne oder zerstöre, wenn sie nicht gerade in großen Büscheln stehen, habe ich leider keine genaueren Informationen. Das Aussehen erscheint mir aber charakteristisch. Wer kann einem Laien helfen?

  • Hallo,


    ich bin auch nur ein Laie und weiß auch nicht welcher Pilz dies ist. Daher kann ich nur mitraten und sage es ist ein Rissiger Mittelmeerbovist. Ich habe auch nur grade eben auf 123 Pilze nach Bovisten gesucht und habe eigentlich keine Ahnung :) . Es scheint mir, aber unwahrscheinlich einen rissigen Mittelmeerbovist hier in Deutschland und auch noch so weit im Norden zu finden, vielleicht ja auch nur ein komisch gewachsener in Deutschland vorkommender Kartoffelbovist. Vielleicht nochmal hingehen und gucken ob der Bovist bei Sporenreife wie im unteren Link beschrieben aufklappt.


    Hier noch der Link zu SCLERODERMA POLYRHIZUM


    Rissiger Mittelmeerbovist, Rissiger Mittelmeerhartbovist (SCLERODERMA POLYRHIZUM)


    Nachtrag: Auf dem Bild sieht es wirklich etwas so aus als würde der Pilz an der Seite aufklappen. Vielleicht wirklich etwas seltenes vor die Linse bekommen ?

  • Hallo Zusammen

    Ich würde hier auch eher einen Kartoffelbovist (Scleroderma spec.) zuordnen.

    LG Andy

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.