Hallo, Besucher der Thread wurde 5,8k mal aufgerufen und enthält 10 Antworten

Grubenlorchel???

  • Hallo Michael,


    das ist ein Prachtexemplar einer Grubenlorchel.


    Viele Grüße

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Michael,


    wiedereinmal ein tolles Foto, und so selten :agree:


    Einfach schön :wink:

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

  • Hallo Michael,


    "......PS: Die Perlpilze sind dieses Jahr der Hammer und es gibt sie mehr wie reichlich....."


    Bei uns sind die Perlpilze dieses Jahr nicht so stark vertreten, wie letztes Jahr.
    Leider, da ich diese Pilze sehr gern mag:agree:

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

  • Guten Morgen,


    jetzt habe ich zur Grubenlorchel doch nochmal eine Frage. Um den schwarzen Riesen standen noch ganz viele normal gewachsene, die aber alle Weiß und Grau waren. So ganz verstehe ich nicht warum. Oder wachsen Herbstlorchel und Grubenlorchel eventuell gemeinsam an gleichen Stellen??


    Gruß Michael

  • Hallo Michael,


    das ist eine gute Frage. Es gibt recht helle Exemplare, die mit den Grubenlorcheln an einer Stelle wachsen können, das sind aber trotzdem keine Herbstlorcheln. Aber auch alle anderen Pilze sind ja nicht immer gleich in Form, Farbe und Größe. Die Mycologen machen oft daraus eine Varität, die dann später wieder von anderen aufgehoben wird, weil sie mikroskopisch identisch sind. Bei der Grubenlorchel kenne ich keine solche Varität.


    Viele Grüße


    Hier ein Beispiel


    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.