Hallo, Besucher der Thread wurde 452 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort
  • Hallo Pilzfreunde,

    viele Wiesenpilze sind relativ klein. Daher sind sie für mich ziemlich schwer zu bestimmen. Hier eine Auswahl meines letzten Rundgangs über gemähte ungedüngte Rasenflächen. Eure Expertenmeinung ist von mir sehr geschätzt!

    LG Toni


    Hier kam ich auf Krönchenträuschling


    Wohl ein Zärtling sp.


    Vll. ein alter Gold-Mistpilz


    Wohl kein Brauner Rasling mit dem Flaschen-Stiel


    Vll. ein Graublättriger Tintling

  • Hi.


    Nicht so einfach.


    1. Gehe ich mit bei Stropharia cf. coronilla. Kunstlicht ist nicht so optimal.

    2. Vlt. der Flockige Trompetenschnitzling aber nicht sicher

    3. Goldmistpilz

    4. Ampulloclitocybe clavipes -

    Keulenfuß-Trichterling



    Und von Tintlingen habe ich keine Ahnung.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.