Hallo, Besucher der Thread wurde 596 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Weißes Gebilde - hat jemand einen Tip?

  • Liebe Pilzfreundinnen und -freunde,


    dieses weiß-gallertige "Etwas" habe ich heute an einem alten, bemoosten Baumstumpf gefunden. Nordbayern-Mittelfranken, drumherum überwiegend Kiefern mit einzelnen eingestreuten Laubbäumen (Birken, Buchen, Eichen). Boden sandig-sauer mit Moos und Heidelbeeren. Sonst gabs dort heute viele Schwefelköpfe, Klucken und diverse Täublinge. Hat jemand einen Tipp? Vor lauter Begeisterung über den Fund habe ich leider vergessen, Haptik und Geruch zu prüfen ....:(


    Danke für Eure Ideen und Kommentare!

    Viele Grüße

    Marcus

    Viele Grüße aus Mittelfranken, Marcus


    P.S. Meine Beiträge sind Meinungsäußerungen und Diskussionsbeiträge, keine Wahrheiten.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.