Hallo, Besucher der Thread wurde 989 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Hilfe nach Pilzsuche

  • Hi.


    Tja, Champignons.

    Wenn der nun auch noch nach Marzipan riecht könnte man hier vielleicht sogar den seltenen Agaricus subrufescens in Betracht ziehen, der recht ähnlich aussieht. Ist aber nur eine Vermutung, klären kann man das sicherlich nur mikroskopisch. Aus Interesse, von wo stammt der Fund?


    LG.

    Keine Verzehrfreigaben meinerseits.

  • Auch Hi.


    danke fuer Deine Antwort!

    Brandenburg. Oderbruch, war mal Sumpfland und wurde irgendwas nach 1700 durch Graeben trockengelegt.

    Ich schau mal ob von dem Fotos im Netz sind. Aber einen Marzipangeruch konnte ich nicht feststellen. Geh gleich noch mal Schnueffeln...

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.