Hallo, Besucher der Thread wurde 907 mal aufgerufen und enthält 6 Antworten

Apfeltäubling

  • Hallo Forum,


    könnte es sich bei diesem Täubling um einen Apfeltäubling handeln?



    Leider habe ich nur dieses wahrscheinlich unzureichende Foto. Der Stil war allerdings reinweiß, die Lamellen etwas gelblich.


    Der Hut ist leicht höckrig und glänzend. Geschmack war mild, aber man konnte eine minimale Schärfe erahnen, deswegen dachte ich an den Apfeltäubling.


    Zu wenig Informationen/Bilder oder geht da doch eine Bestimmung?


    Viele Grüße

    Gnolli

  • Hallo,
    ich bin mir auch nicht zu 100% sicher aber würde doch eher wie Reike zu Ja tendieren. Weiß, meist mit rötlichem Hauch überzogen, innen wattig, später hohl, lässt sich gut mit zwei Fingern zusammendrücken. Täublinge sind Sprödblättler, also sehr brüchig. Das kommt durch kuglige Zellen.( mit Styropor vergleichbar).


    Beste Grüße, Marco

    Hallo, mein Name ist Marco und ich bin 30 Jahre alt. Ich komme aus dem wunderschönen Köln.

    Als Naturliebhaber interessiere ich mich sehr für Pilze und freue mich sehr über einen regen Austausch.

  • Hallo Gnolli,


    ich halte einen Apfeltäubling für nicht möglich. Hutfarbe gefällt mir nicht und richtig, die Infos sind zu wenig.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Gnolli,


    Irgendwo hab ich folgendes mal geglesen "Ein Pilz von oben, ist wie ein Käfer von unten" - also kaum bestimmbar. So geht es mir hier, denn anhand des einen Bildes kann ich weder etwas sicher ausschließen noch bestätigen. Falls du den Pilz noch hast, und im Idealfall weitere Exemplare, schau mal hier rein:
    Apfel-Täubling - Russula paludosa


    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

  • Hallo Gnolli,


    Irgendwo hab ich folgendes mal geglesen "Ein Pilz von oben, ist wie ein Käfer von unten" - also kaum bestimmbar. So geht es mir hier, denn anhand des einen Bildes kann ich weder etwas sicher ausschließen noch bestätigen. Falls du den Pilz noch hast, und im Idealfall weitere Exemplare, schau mal hier rein:
    Apfel-Täubling - Russula paludosa


    LG Thiemo

    Stimme ich zu, wenn noch ein anderes Bild von de Pilz existieren sollte bitte posten. Ansonsten ist es schwierig die Art zu bestimmen. :)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.