Hallo, Besucher der Thread wurde 1,1k mal aufgerufen und enthält 6 Antworten

Da muss doch was wachsen!?

  • Hallo zusammen,


    in einem von mir mir häufig besuchten Jagdrevier gab es bisher wenig zu entdecken. Es handelt sich um einen langen, breiten Streifen mit mächtigen Buchen und Eichen am Waldrand, in dem ich im letzten Jahr Steinpilze finden konnte. Dieses Jahr gabs da bisher Knollenblätterpilze und ansonsten nix besonderes, obwohl ich da unbedingt wachsen wollen würde, wenn ich ein Pilz wäre... ;)


    Tatsächlich hat das neben den Knollis jetzt doch noch eine Art so gesehen. Bei alternden Einzelexemplaren scheue ich den Aufwand mit vielen Fotos, aber der hier ist schon auffällig: Ich hatte schon mal was von "parfümiert" riechenden Pilzen gelesen und mich gefragt, was das wohl bedeuten soll. Naja, überhalb der Pilzgeruchsbasis war so was Blumig-Fruchtiges. Der lilafärbende Stil gibt weitere Hinweise.


    Hier die Bilder:





    Was meint ihr? Habe ich da Rötelritterlinge gefunden?



    Danke im Voraus für euer Feedback und Grüße,

    Rolf

  • Hi Rolf,


    Hauptbotschaft: Das sind Schleierlinge (Cortinarius spec.) und KEINE Rötelritterlinge!

    Die Cortinarien sind a) ultra vielfältig und daher b) super schwer zu bestimmen und c) gibt es darunter auch ne Menge "Böse". Für die Pfanne gibt es makroskopisch wohl nur ne Handvoll - und auch die sollten nur von absoluten Kennern (zu denen ich mich nicht zähle) gesammelt werden.


    VG, Boris

  • Hallo zusammen,


    ok, der Fuzzel ist also ein Schleierrest. Mal schauen, ob sich so ein Cortinarius auch mal "vollverschleiert" erwischen lässt, das schärft wahrscheinlich das Auge für die weitere Entwicklung des Fruchtkörpers.

    Jan, Boris: Technisches K.O., mein Vorschlag war schon ziemlich aus der Hüfte geschossen! Um so hilfreicher sind eure Hinweise zur Orientierung.


    Danke und Gruß,

    Rolf

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.