Hallo, Besucher der Thread wurde 2,1k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Rötelritterlinge zubereiten?

  • Hey,


    Momentan steht mein liebster Wald voll mit vieoletten Rötelritterlingen und vor wenigen Tagen hab ich mich nach intensiver Recherche getraut die mal zu probieren. Ich find dass sie super riechen, nur schmecken tun sie mir pur, in Butter gebraten, nicht so wirklich. Ich könnte mir vorstellen dass das leicht pafümierte in manchen Gerichten lecker sein könnte, darum wollte ich mal fragen wie eure Erfahrungen so sind. Wie schmecken sie euch am besten?


    Frei mich auf eure Rezepte :)

    Liebe Grüße

    Flo

  • Hi Flo,


    also ich esse sie sehr gerne - sowohl solo als auch als Mischpilz.

    Solo brate ich sie in Butter - kein (oder nur super wenig) Salz, etwas Pfeffer und einen Schuss Sahne. Den Rest liefert der Pilz selbst :-)


    VG, Boris

  • Hallo Flo,


    als Gemüse zubereitet finde ich die auch nicht so super aber da mache ich immer etwas gestoßenen Kümmel mit dran. Das schwächt deren Geschmack etwas ab. Als Suppenpilz finde ich die superlecker.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hallo,


    Danke für eure Tipps.

    Ich hab ihn jetzt immer stehen gelassen weil nach dem letzten Versuch ihn in Sahnessoße zuzubereiten war ich etwas frustriert. Vielleicht versuch es mal mit euren Vorschlägen.


    Liebe Grüße

    Flo

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.