Hallo, Besucher der Thread wurde 3,2k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Hallo aus der Bankenmetropole

  • Erstmal an alle ein freundliches Hallo von mir :happy:


    Wie der Threadtitel schon sagt bin ich ein Kind der Großstadt. Bin also bis auf die ersten Jahre komplett in Frankfurt aufgewachsen, was aber nicht heißt, dass ich nur durch den Großstadtdschungel geirrt bin :D Vor allem als Kind, das war in den schönen 90ern war ich oft auf Ferienfreizeiten oder eben einfach nur mit der Familie in diversen waldreichen Gebieten wie z.b der Rhön oder dem Kellerwald unterwegs und hatte mir da ein bisschen an Wissen angeeignet was das Thema Pilze angeht. Dann war das Thema für etliche Jahre leider nicht mehr interessant für mich. Bis ich zu dem Beruf Gärtner (Zierpflanzenbau) kam und sowieso viel draußen zu gange war/bin. So bin ich mit einem Klassenkollegen und meinem Couseng dieses Jahr ein paar mal in den Pilzen gewesen. Allzu viel haben wir leider nicht gefunden, da einige Menschen anscheinend alles abgrasen und nichts stehen lassen bzw. auch bei einigen Pilzen einfach nur den Hut abgeschnitten haben :sick:


    Das wars von meiner Seite aus ;)

  • Hallo Ecki,
    Sei herzlich begrüßt im Forum.
    Du wirst sehen, bei Fragen irgendwelcher Art, was Pilze angeht, bekommst Du fast umgehend eine bzw. mehrere Antwort/en.
    Ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg hier im Forum.

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.