Hallo, Besucher der Thread wurde 741 mal aufgerufen und enthält 6 Antworten

Bestimmt als Vielgestaltige Holzkeule (XYLARIA POLYMORPHA)

  • Hallo liebe Pilzfreunde,


    Könnte das der Vielgestaltige Holzkeule (XYLARIA POLYMORPHA) sein?


    Im Mischwald gefunden, an einem Ahornstamm.


    Was sind das für schwarze Kügelchen entlang dem weisem Fleisch am Rand.





    Vielen Dank für Eure Mühe schon im Voraus.


    LG Hubi

  • Hi.


    Kurze weiterlaufende Erklärung zum Begriff "Perithecien":
    Das sind in diesem Fall die einzelnen Fruchtkörper. Das gesamte, große Ding (schwarze Kruste und weißes Fleisch) ist ein sogenanntes Stroma, also ein Sammelfruchtkörper, in dem sich die vielen einzelnen Fruchtkörper entwickeln. Also in diesem Fall die Perithecien.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hi Hubi!


    Schön dokumentiert!


    bei der Vielgestaltigen sind die „Kügelchen“ bis ganz nach unten auffindbar.
    Der Stiel der Langstieligen holzkeule ist steril, d.h. Hier keine Perithecien enthalten.


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.

  • Hubi

    Hat den Titel des Themas von „Ich bitte um Eure Mithilfe bei der Bestimmung!“ zu „Bestimmt als Vielgestaltige Holzkeule (XYLARIA POLYMORPHA)“ geändert.