Hallo, Besucher der Thread wurde 562 mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Interessante Flechten-Arten an Bäumen?

  • Hallo ans Forum,

    ist es möglich an Hand der Fotos diese Flechten ev. einer Gattung zuzuordnen:?: Genaue Art zu Bestimmen ist wahrscheinlich nur mit Fotos nicht möglich.

    Fotos 1 + 2 Dezember 2019 Eggegebirge bei Sandebeck, Laubbäume am Waldesrand.

    Fotos 3 + 4 Juni 2019 Sauerland, Willingen im Hoppecketal, Laubbäume am Wiesen/Wegesrand.

    Habe in einem Flechtenatlas mal nachgeschaut, als Laie alles sehr schwierig einzuordnen.

    Mein Versuch: 1 + 2 ev. zu den Strauchflechten und 3 + 4 ev. zu den Blasenflechten :?:

    Was sagen die Flechtenexperten zu meinen Fotos?

    Gruß und Dank für die Hilfe

    Bernd


    1


    2a


    2b


    3


    4a


    4b

  • Hallo,


    Vielleicht kann ich noch etwas zur Lösung beitragen:


    Also Bild 1 ist mit ziemlicher Sicherheit Ramalina farinacea (Mehlige Astflechte) die Gattung unterscheidet sich von anderen dadurch, dass beide Seiten gleich gefärbt sind.


    Anders bei 2a und 2b, da gibt es eine hellere Unterseite. Diese Aufnahmen zeigen Evernia prunastri (Eichen Moos)


    Dagegen sieht man bei Bild 3 eine deutlich dunklere Unterseite (kann bis schwärzlich sein). Das ist Pseudevernia furfuracea (Elchgeweihflechte) Typisch sind auch die zahlreichen kleinen Auswüchse an manchen Ästen (sogenannte Isidien)


    Bei 4 a und b tendiere ich ebenfalls zu P. Furfuracea die ist aber noch nicht richtig ausgewachsen, daher sind noch keine Isidien ausgebildet (aber hier will ich mich aus der Ferne nicht festlegen).


    Sicher dagegen ist, dass bei 4a am oberen Bildrand noch Hypogymnia physodes zu sehen ist, erkennbar an den Lippenartigen Aufwölbungen der Lappenenden.


    Ich hoffe, das hilft weiter


    Beste Grüße


    Rene

  • Hallo Rene,

    das ist ja mal eine super Beschreibung meiner Fotos das hilft mir sehr bei der Archivierung. Werde auch deinen Text den Fotos zuordnen.

    Flechtenfotografie ist ein interessantes Gebiet aber mit der Bestimmung ist es doch schwierig.

    Gruß und Dank

    Bernd

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.