Hallo, Besucher der Thread wurde 798 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Habe ich Samtfußrüblinge gefunden?

  • Liebe Pilzfreundinnen und Pilzfreunde,


    mangels Gelegenheit hatte ich mich bisher noch nicht intensiver mit Winterpilzen befasst. Das konnte in in diesem Winter beginnen nachzuholen - kein leichtes Unterfangen, zumal hier ja mal zu lesen war, dass es keine Winterpilze gibt ;-)...

    Gestern nun, nachdem es bei uns kurzzeitig deutliche Plustemperaturen hatte und der Schnee weggetaut war, habe ich eine kleine Ansammlung gefunden. Fundort war ein toter, liegender Buchenstamm im Mischwald, ca. 350 m Seehöhe. Ich war zunächst etwas irritiert wegen der hellen Stielfarbe, aber mit dem weißen Sporenpulver sollte das doch eindeutig sein? Ich übe damit noch und werde diese nicht essen, daher habe ich nur wenige mitgenommen. Ich weiß, dass es unter den braunen holzbewohnenden Lamellenpilzen auch äußerst unangenehme Zeitgenossen gibt ...



    Den Geruch empfand ich als angenehm pilzig mit einer leicht süßlichen Note. Die Stiele erinnerten in der Haptik an Fahrradschläuche, hohl und elastisch.


    Bin gespannt auf Eure Meinungen und Kommentare,


    viele Grüße,


    Marcus

    Meine Beiträge sind Meinungsäußerungen und Diskussionsbeiträge, keine unumstößlichen Wahrheiten.

  • hallo Marcus!


    das passt! Gratulation zum Fund! Hoffentlich schmecken die nicht auch so wie sie sich anfühlen!:wink:


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Super Pilzmax.


    Dann weißt Du jetzt, worauf Du Deinen Suchfokus einstellen kannst.


    Merk Dir die Fundstelle, denn die werden wohl nachproduzieren.


    Und versuch Mal parallel, ein paar Galerinas zu finden, insbesondere Galerina marginata (Gifthäubling) idealer Weise kannst Du Mal beide zusammen in der Hand halten und Dir die Gemeinsamkeiten und Unterschiede einprägen.


    Viel Erfolg

    Reike

  • Hallo und einen schönen Sonntag,


    danke für Eure Kommentare. @Reike: die Stelle habe ich mir natürlich gemerkt, und auch nur einige einzelne (die gezeigten) Exemplare mitgenommen; da geht also noch was ... 8o


    Viele Grüße,


    Marcus

    Meine Beiträge sind Meinungsäußerungen und Diskussionsbeiträge, keine unumstößlichen Wahrheiten.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.