Hallo, Besucher der Thread wurde 2k mal aufgerufen und enthält 8 Antworten

Ein Schleimpilz?

  • Hallo liebes Pilzforum,

    heute habe ich einen Pilz gefunden, den ich nicht so recht einordnen kann. Ich würde ihn zu den Schleimpilzen stellen. Vielleicht kann mir jemand bei der Bestimmung helfen. Vielen Dank schon einmal und VG Carmen


    Funddatum: 01.04.2021

    Fundort: Thüringen, Jenaer Forst, abgestobener noch stehender Kiefernstamm

    Geruch: neutral

    sehr weich

    Größe: ca. 2,5-3,0 cm






  • Hallo Carmen, das finde ich ja höchst interessant. Vor ca. 5 Jahren habe ich so etwas auch gefunden.

    Die Oberflächenstruktur scheint mir identisch zu sein. Nur meiner war vollkommen schwarz (geworden?) s. Bild.

    Ich konnte bisher nicht herausfinden was das ist. Habe aber auch einen Schleimi für am wahrscheinlichsten gehalten.

    Vielleicht bekommen wir jetzt gemeinsam heraus, was das ist; wobei ich davon ausgehe, dass das Gleiche ist.

    LG Emil

  • Hallo Emil,


    vielen Dank für Deine Antwort. Die Oberfläche von Deinem Exemplar sieht tatsächlich genauso netzartig aus. Es wäre wirklich schön, wenn man herausfinden könnte, was das ist. Mit dem Schleimpilz bin ich mir nicht sicher, deshalb habe ich meine Frage hier eingestellt und nicht bei den Schleimpilzen.


    VG Carmen

  • Bingo! Das ist er ganz bestimmt. Bestimmt im doppelten Sinne. Vielen Dank Christine. Mit dem Namen noch die Bildersuche bei Google aufgerufen. Keine Zweifel.

    Endlich kann ich wieder schlafen.;)

    Ich denke Carmen sieht das auch so.

    Liebe Grüße und Frohe Ostern wünscht Emil

  • Guten Morgen Christine, Toni und Emil,

    ich denke, das ist er. Das scchaut wirklich gut aus und meine Exemplare wuchsen genau wie bei Dir Christine auch an einer Kiefer. Wie ich aber lese, müßte man ihn um ihn korrekt zu bestimmen, mikroskopieren. Vielen Dank Christine für Deine Hilfe.

    Ich wünsche Euch allen ein frohes Osterfest.


    Viele Grüße Carmen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.