Hallo, Besucher der Thread wurde 719 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Trametes sp.

  • Hallo,


    bereits am 26.03.2021 sah ich nördlich von Halle an einem kleinen Flusslauf am Stumpf einer Pappel diese ca. 3 bis 10 cm großen Pilze, Zustand: fest, Geruch neutral.


    Trametes versicolor


    Am 04.04.2021 schaute ich gleich noch einmal vorbei:


    Hinsichtlich der Art schwanke ich zwischen Trametes versicolor und Trametes ochracea.


    VG Marcus

  • Moin, Marcus!


    Das würde ich schon für Trametes versicolor halten. Auch nicht gerade die typischste Kollektion, aber doch wesentlich deutlicher als die seltsamen Fruchtkörper an dem anderen Stumpf zusammen mit Bjerkandera adusta. :wink:



    Lg; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.