Hallo, Besucher der Thread wurde 2,7k mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Was könnte das werden?

  • Hallo Pilzfreunde,


    heute habe ich neben meinen Orangeroten Kammpilzen noch einen interessanten Fund gemacht. An einer Birke sind Rötende Trameten gewachsen und daneben wenig auffallend eigenartige gräuliche wulstige Gebilde, auch Kammpilz ähnlich nur mit einer anderen Farbe.


    Weiß einer vielleicht was das werden könnt oder in welche Richtung ich suchen muss.


    Viele Grüße

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Zitat von weisheit pid='8540' dateline='1387062074'

    wenig auffallend eigenartige gräuliche wulstige Gebilde, auch Kammpilz ähnlich nur mit einer anderen Farbe.


    Hallo Veronika
    Ich kann leider nicht sagen, was es ist. :confused:
    Die Ähnlichkeit mit Kammpilzen ist verblüffend. Das Kreisförmige, später Zusammenwachsende, das gane Erscheinungsbild, keine Poren u.s.w.
    Es soll ja einige Kammpilzarten geben, kann aber auch was ganz anderes sein.
    Wenn möglich einfach weiter beobachten oder in einen Forum stellen, wo sich Baumpilzspezialisten aufhalten.

  • Hallo Uwe,


    ich werde diesen Pilz beobachten, wächst fast vor meiner Haustür. Ich habe bei Kriegelsteiner gelesen, dass es 12 Kammpilzarten geben soll und Gröger in seinem Buch "Pilzwanderungen" spricht sogar von 40 Arten!!!.


    Viele Grüße

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.