Hallo, Besucher der Thread wurde 379 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Wie lange brauchen die Seitlinge noch ?

  • Hallo, Ralph!


    Bei diesem Ekelwetter musst du dich beeilen!

    Da verläuft der Fruchtkörperzyklus rasant, und manchmal sind die (bei großem Fliegenandrang) schon wenige Tage nach dem "Schlüpfen" schon wieder verwest.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Danke,

    das stimmt. Die waren schnell. Zwei Tage, da waren sie gut. Sehen auch aus wie zwei verschiedene Sorten auf einem Stamm

  • Hallo, Ralph!


    Die unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Fruchtkörper können schon ziemlcih verschieden aussehen, das stimmt.

    Es wird aber in diesem Fall schon alles die selbe Art sein.

    Und die sehen prima aus jetzt, da sollte man wirklich nicht länger warten, wenn man damit kulinarische Pläne hat. :wink:



    Lg; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.