Hallo, Besucher der Thread wurde 344 mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Champi-Wiese ausweiten

  • Hallo in die Runde,

    ich habe ein Stück Wiese an einer Dorfstraße. Im Abstand von einem halben Meter zur Straße wachsen regelmäßig Wiesenchampignons, wahrscheinlich weil sie vom ablaufenden Wasser der Straße profitieren.

    Ich würde die Geschöpfe gern im abgelegenen Teil der Wiese ansiedeln, da ich den Schmutz der Straße nicht essen möchte. Gibt es, ausser kleinhacken und flach und verteilt verbuddeln von ausgewachsenen Exemplaren, noch ein paar Tricks dem Erfolg nachzuhelfen?

    Oder ist das alles vergebliche Müh?:/

    Beste Grüße, Ralf

  • Hallo, Ralf!


    Das Verhalten des Mycels ist kaum gezielt beeinflussbar. Vielleicht findet der Pilz in Straßennähe irgendwas, was er weiter draußen in der Wiese nicht findet.

    Zum Beispiel Cadmium... :wink:

    Ansonsten kannst du nicht viel mehr machen, außer dich daran zu freuen, daß die Pilze immerhin auf deiner Wiese ein zuhause gefunden haben und regelmäßig Fruchtkörper bilden. Wenn du die Wiese so bewirtschaftest wie bisher, kann es durchaus zu einer weiteren Ausbreitung kommen.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo, Ralf!


    Eingraben ist wenn dann nur ganz oberflächlich sinnvoll. Das Mycel dieser Zersetzer lebt ziemlich oberflächlich, geht also nicht besonders tief in den Boden hinein.
    Ich denke, es macht keinen Unterschied, ob ausstreuen oder eingraben. Da sind ohnehin so viele Unwägbarkeiten dabei, was das Mycel macht, wie viele Zellen überhaupt überleben können, ob sie rasch genug Nahrung finden oder zu schnell von anderen Pilzen, Tieren und Pflanzen abgebaut werden...



    Lg; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.