Hallo, Besucher der Thread wurde 204 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Spechttintling (Wald bei Noer - Eckernförder Bucht)

  • Moin!


    Gestern in einem Wals folgenden sehr ungewöhnlichen Pilz gefunden. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?


    Besonders auffällig war der schwarze Hut mit Velumresten auf einem leuchtend gelben Stiel. Außerdem war der Hut regelrecht nass, obwohl die Umgebung trocken war.


    Danke und Gruß


    Pilsfreund

  • Hallo zusammen,


    wenn die Sonne auf und auch durch den Stiel scheint, dann sieht er aus, als sei er gelb. In Wahrheit ist er aber cremefarben bis weiß.

    Und ja, ich sehe auch einen Spechttinling. Nach nur geringer Zeit, fängt er an zu tropfen. Und gaaaaaanz viel früher haben die Leute damit geschrieben. Es ist Tinte, die da herab tropft. Deshalb heißt der Pilz......tintling.



    Grüße




    Murmel

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.

  • pilsfreund

    Hat den Titel des Themas von „Sehr skurriler Pilz ... !?“ zu „Spechttintling (Wald bei Noer - Eckernförder Bucht)“ geändert.