Hallo, Besucher der Thread wurde 174 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Röhrling mit rosa-cremefarbenem Hut

  • Guten Abend,


    ich habe heute beim Gang durch einen Mischwald-Park diesen Röhrling gefunden:


    Der Geruch ist angenehm pilzig, Röhren verfärben sich auf Druck. Das Fleisch hat sich nicht verfärbt, unter der Huthaut keine Färbung. Huthaut selbst sehr filzig, mit leichten "Rissen" am Hutrand.

    Hat jemand eine Idee?



    Liebe Grüße

  • Hallo Lamda01,

    das sieht nach einem Pilz aus der Gattung Hortiboletus (Gartenröhrling) aus. Du könntest mal googeln, welche der Hortiboletus-Arten (z. B. H. bubalinus, H. rubellus, H. engelii) auf deinen Fund passen könnte.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.

  • Ich würde da zum H. bubalinus tendieren, H. rubellus und H. engelii hatte ich beide schon im selben Park gefunden. Die Stilbasis verfärbt sich beim Schneiden/Kratzen auch nicht rötlich (wie ich es beim H. engelii gesehen hatte).


    Vielen Dank : )
    Schönen Abend noch!


    Liebe Grüße
    Marc

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.