Hallo, Besucher der Thread wurde 472 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Bei mir vor dem Haus auf der Wiese

  • Guten Abend zusammen,



    ja bei mir vor dem Haus gibts auch eine Wiese. Dort gibt es zur Zeit diesen kleinen Wicht.


    Größe: ca. 3-4 cm

    Farbe: brauntöne

    Fundort: Wiese, saurer Boden, auffällig viele Flechten,

    Wuchsform: gesellig, 3-4 Stück in unmittelbarer Nähe, zusaammen bilden sie ein etwas größeres Arreal,

    Hut: wie gezont, Außenrand gerieft,

    Lamellen: untermischt, weeeiit auseinanderstehend, direkt an der Stielspitze angewachsen

    Stiel: braun, samtig, Stielbasis oft weiß, manche sind auch leicht verbogen,

    Geruch: nichtssagend,









    Ich hab nix auf dem Schirm, rein gar nichts. ich brauche Eure Hilfe.




    Lieben Dank fürs Helfen und Grüße von der




    Murmel

  • Hallo Murmel


    Nochmal ich. :) Es ist wirklich erstaunlich, als ich vorhin im Buch Fungi of Temperate Europe nach dem Tintling gesucht habe, habe ich noch ein bisschen im Buch geblättert und da bin ich auch über einen gestolpert, der gut zu deinem Fund zu passen scheint: Omphalina pyxidata, der Becherförmige Nabeling https://www.123pilzsuche.de/daten/details/BecherNabeling.htm


    LG

    Benjamin

    Mit meinen Beiträgen gebe ich lediglich meine persönliche Einschätzung/Meinung ab. Sie sind nur als Vorschläge zu werten und es gibt damit insbesondere keine Verzehrsfreigaben meinerseits. Eine sichere Bestimmung sowie Verzehrsfreigabe kann nur der Pilzkontrolleur bzw. Pilzsachverständige vor Ort geben.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.