Hallo, Besucher der Thread wurde 198 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Die schwefelgelbe Flockenhexe

  • Hallo zusammen,


    damit fing es an. Ich war mir bewußt, dass es etwas seltenes ist. Der falsche Schwefelröhrling. Ich hatte mich soooo gefreut.






    Einige Zeit später. Ich wußte nicht, dass da noch Fruchtkörper nachwachsen können. Dazu kannte ich ihn zu wenig.




    Und gestern dann sowas, Ich konnte es nicht glauben.






    Was ist hier nur los? Oder mit mir?



    Habt viel Spaß bei Schauen.



    Liebe Grüße



    Murmel

  • Hallo Murmel,


    Gratulation zum tollen Fund. Den habe ich bisher nur einmal zu Gesicht bekommen. Wegen solchen Funden werde ich wohl in deine Gegend ziehen müssen.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    Einmal editiert, zuletzt von Heuler22 ()

  • Hallo Murmel



    Ein schöner Fund, ich gratuliere dir dazu.


    LG Matthias

    Bei allen online "bestimmten" Pilzen handelt es sich lediglich um Bestimmungsvorschläge.


    Gezeigte Pilze zu 100 Prozent sicher nur über Bilder zu bestimmen ist nicht möglich, deren Verzehr kann im schlimmsten Falle tödlich enden!

    Eine Verzehrfreigabe gibt es ausschließlich vom Pilzsachverständigen/Pilzkontrolleur/Pilzberater vor Ort!


    Finde HIER den nächstgelegenen PSV

  • Wow 😮, mir würde nur ein Fruchtkörper reichen 😉

    BG Andy

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.