Hallo, Besucher der Thread wurde 897 mal aufgerufen und enthält 6 Antworten

Trompetenpfifferlinge?

  • Hallo liebe Community,


    das ist mein erster Beitrag, daher stelle ich mich kurz vor: Ich heiße Kris, bin 28 Jahre alt und beschäftige mich erst seit Kurzem mit der Pilzsuche. Daher bin ich natürlich um so neugieriger, ob ich mit meinen ersten Bestimmungen richtig (oder aber sehr daneben) liege.
    Heute war ich unterwegs und habe unter anderem diese prachtvollen Exemplare gefunden:









    - Geruch: unverletzt: neutral, waldig; angekratzt: leicht pilzig (bin etwas verschnupft, daher vielleicht nicht so aussagekräftig).
    - Boden / Wald: unter Fichten, im Mischwald, relativ feuchter Boden
    - Größe: Höhe zwischen 3 und 9 cm

    Identifiziert habe ich die Pilze als Trompetenpfifferlinge - würdet ihr da zustimmen?

    Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße
    Kris

  • Auch von mir ein herzliches willkommen im Forum.

    Erster Beitrag und Bestimmung und auch noch korrekt.

    BG Andy

  • Hallo Kris,


    warst Nicht Du diejenige, die schon mal einen Hohlfußröhrling so toll bestimmt hat? Ich meine ja. Und jetzt wieder so klasse bestimmt.


    Ja, ich sehe auch Trompetenpfifferlinge. Toller Fund.



    Grüße von der




    Murmel

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.