Hallo, Besucher der Thread wurde 165 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten
  • Hallo Pilzfreunde,

    ich suchte nach Vergleichbarem einerseits bei den Holzkeulen und andererseits bei den Fadenkeulen, fand aber nichts mit so runden Köpfchen. Diese hier waren vergesellschaftet mit den im Beitrag "Ascomycet A" gezeigten nagelförmigen Objekten.

    Im Mikroskop zeigte sich zweierlei:

    1) Blasen und viele kleine, kurze Stäbchen

    2) Asci mit Ascospsoren

    Könnten das NFF und HFF sein? Und in welche Ecke sind die zu stellen?


    Servus und danke für eine Info, Toni


  • Hallo

    Schaue doch bei der Nebenfruchtform des Konidien-Schwarzbechers

    BG Andy

  • Ahoi!


    Und bei der Hauptfruchtform natürlich, denn das ist eben der schwarze, gestielte Becher.
    Schöner Fund, ich finde meistens nur die Nebenfruchtform von Holwaya mucida.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.