Hallo, Besucher der Thread wurde 375 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Orangen-Seitling

  • Hallo, heute auf unbestimmten Laubholz in einem kleinen Feuchtgebiet gefunden. Erst dachte ich an den Zitronengelben Seitling (Pleurotus citrinopileatus).

    Habe aber gelesen, daß er ziemlich hohe Temperaturen zum Fruchten benötigt. Er müsste also schon seit einigen Monaten dort sein und mehrere Fröste hinter sich haben.


    Daher kann es eigentlich nur der Orangen-Seitling (Phyllotopsis nidulans) sein. Da ich den erst einmal bewußt gesehen habe, bin ich nicht ganz sicher.

    LG Emil


  • Hallo Emi, für mich sind das auch Orange - Seitlinge

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.