Hallo, Besucher der Thread wurde 2,6k mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Neues von den Lorcheln

  • Hallo zusammen,


    Neue, kleine Fruchtkörper von Gyromitra esculenta habe ich heute wieder entdeckt:



    Und zwei schicke Ottern :)


  • Hallo Andreas,


    nee mit den Ottern habe ich es ja nicht so...aber die Lorcheln...super!
    Ich selbst habe Gyromitra esculenta noch nie gefunden, hab aber auch ehrlich gesagt nie danach gesucht :)


    Jetzt wäre natürlich noch interessant zu wissen, um wieviele Tage früher fandest Du die ersten Lorcheln heuer?


    VG Julius

  • Hallo Julius,


    Das erste Exemplar fand ich bereits Mitte Januar, was wirklich schon sehr früh war, aber nur aufgrund der milden Temperaturen im Dezember war dies möglich. War für mich auch ein persönlicher Frührekord. Danach habe ich drei Exemplare gegen Ende Februar gefunden, das ist im Durchschnitt auch die Zeit, wo ich ansonsten die ersten kleinen Fruchtkörper fand. Die oben abgebildeten Exemplare sind alle vom 02.03.


    Die Zeit für Frühjahrslorcheln sollte jetzt eigendlich überall bei uns sein. Lange wird es auch nun nicht mehr dauern bis die ersten Morcheln und Verpeln kommen, soll die nächsten Tage recht warm werden. Regen wäre natürlich auch nicht schlecht, aber die Wärme begünstigt das Wachstum der Frühjahrspilze ungemein.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.