Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Morchelfreier Beitrag

  • Hallo
    An real existierenden Morcheln glaube ich nicht. Darum nur so ein Rundgang. Die Natur ist bei uns noch nicht so weit, aber schön war es doch!





    Einen persönlichen Erstfund gab es auch. Natürlich keine Morchel, sondern Schuppenwurz (Lathraea squamaria)



    Na gut, im Pilzeforum muß man auch Pilze zeigen. Also hier der "voreilende" Maiporling, auf liegender Buche im Moosbett!



    Ansonsten könnte ich noch Weinbergschnecken und Frühjahrsblumen bieten .........................

  • Och nee...Spassbremse Uwe :party:


    Morchelfreie Beiträge gibt es um diese Zeit gar nicht.
    Morgen kommen wieder welche...Morchelfunde, Bilder und Beiträge dazu.
    Da wette ich drauf :cheeky:


    Bei uns ist übriens Spargelzeit...und zu Spargel passen die Morcheln auch.
    Wenn ich keine Morcheln finde, schreibe ich wenigstens das Rezept :P

  • Hallo Julius
    Im Garten hatte ich mal Spitzmorcheln auf Rindenmulch gefunden. Wenn ich neue Pilze ausprobiere, werden die erstmal mit wenig Fett gebraten und dann verkostet. Möchte schließlich den Sologeschmack kennenlernen. Aber die Dinger waren die Arbeit nicht wert. Mit Morcheln kann man mich nicht locken. Getrocknet soll das Aroma wohl besser sein, oder?

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.