Hallo, Besucher der Thread wurde 279 mal aufgerufen und enthält 7 Antworten

Rotrandiger Baumschwamm und Flacher Lackporling?

  • Liebe Pilz Freunde, ich übe mich in der Baum Pilzbestimmung und möchte euch daher fragen, ob ich die Pilze richtig zugeordnet habe und was die letzten beiden Schönheiten sind. Ich habe sie nicht gefunden.

    Das erste Foto ist ein Rotrandiger Baumschwamm?


    Nun Bild 2 bis 4:

    Hier im Schnitt:

    möglicherweise ein Flacher Lackporling (war vermutlich an einer Toten Erle). Er Ist leicht bemalbar und duftet nach Pilz ?


    Den tollen auffällig weinroten Pilz an Birke auf Bild 5,6 und 7

    konnte ich nirgends finden. Was kann dieser Pilz Nr. 3 sein?


    Der Pilz Nr. 4 auf den letzten beiden Fotos (einmal von oben und von unten)

    konnte ich auch nicht bestimmen und würde mich sehr freuen, wenn ihr das könnt.


    Bin sehr gespannt...

    Viele Grüße, Sabine.

    2 Mal editiert, zuletzt von Sarima ()

  • Hallo

    Ich habe etwas Mühe, welcher Fruchtkörper gehört nun effektiv zusammen......

    Bild 1-> Rotrandige Baumschwamm (Fomitopsis pinicola)

    Bild 5 und 6 -> Zunderschwamm (Fomes fomentarius)

    Bild 7-9 -> Dreifarbigen Tramete (Daedaleopsis confragosa var.tricolor)

    Bild 10 ->

    Flache Lackporling (Ganoderma applanatum)

    BG Andy

  • Hallo Andy,


    da ist dir anscheinend ein Irrtum unterlaufen, denn du erwähnst Bild Nr. 10 zweimal mit unterschiedlichen Pilzarten. Ich sehe im Startbeitrag ingesamt 11 Bilder. Für mich zeigt nur Bild 1 eindeutig einen Rotrandigen Baumschwamm. Bild 10 + 11 (also die beiden letzten) halte ich beide für Flache Lackporlinge.


    Zur besseren Übersichtlichkeit und leichteren Bezugnahme wäre es übrigens besser, wenn Fragesteller wie in diesem Fall Sabine die Fotos nummerieren würden.


    VG Sepp

    Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort

  • Vielen Dank Andi und Sepp für Eure Hinweise. Ich habe jetzt mal das Chaos mit den Fotos behoben, dabei auch zwei Bilder (vom Zunderschwann, den Andi benannt hat) entfernt. Beim nächsten Mal mache ich es besser.


    =>Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir nun noch einmal zu den Pilzen eine Rückmeldung geben würdet.


    Viele Grüße, Sabine

  • Da hast du recht ...... Danke für den Hinweis. BG Andy

  • Der Pilz Nr. 4 auf den letzten beiden Fotos (einmal von oben und von unten)

    konnte ich auch nicht bestimmen und würde mich sehr freuen, wenn ihr das könnt.

    Hallo Sabrina,


    bei diesem Exemplar bin ich eindeutig beim Zunderschwamm


    ansonsten sollte das 1. Bild ein Rotrandiger Baumschwamm sein..

    „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann, Aber Pilze wird es immer geben“ :cool:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.