Hallo, Besucher der Thread wurde 356 mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Ackerlinge

  • Hallo Ralph,

    probiere sie, giftig sind sie nicht. Mir persönlich schmecken sie zu bitter, mehr als ein Löffelchen davon schaffe ich nicht runterzuwürgen. Schau, dass am Fundort keine Hunde hinmachen, und teste mit einer Kleinmenge aus, ob du sie körperlich verträgst.

    Ob die von dir gezeigten Exemplare noch zum Essen taugen, mag ich nicht beurteilen.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.

  • Hallo

    Mir schmecken Sie auch nicht, in einem Mischgericht geht es einigermassen. Aber ich bin sowieso länger den je kein Mykophagen mehr.... 😉

    Viel lieber bestimmen und kartieren.

    BG Andy

  • Hallo

    Mir schmecken Sie auch nicht, in einem Mischgericht geht es einigermassen. Aber ich bin sowieso länger den je kein Mykophagen mehr.... 😉

    Viel lieber bestimmen und kartieren.

    BG Andy

    ..und für mich das Wichtigste und Spannendste ist die Freude am Erspähen nach allem Neuen und da gibt es für mich noch viel zu Erkunden ☺️

    Beste Grüsse

    Corinne

    ———————————————————————————————————————————————————————————————————————-------------

    Hinweis: Mit meinen Beiträgen und Kommentaren kann ich keine Tipps/Empfehlungen zum Verzehr abgeben. Zur Pilzbestimmung für

    Speisezwecke den Pilzsachverständigen vor Ort konsultieren. Vielen Dank.

  • Hallo,

    und danke für eure Beiträge.

    Wir haben gestern eine Portion mit Zwiebeln in der Pfanne gebraten.

    Im rohen Zustand waren die Pilze bitter.

    Das hat sich aber beim Braten komplett verloren.

    Wir fanden den den Geschmack nicht schlechter als bei anderen Pilzen.

    Stockschwämmchen oder Frauentäublinge z.B. ziehen wir zwar vor, aber es hat geschmeckt.

    Könnte daren liegen, dass ich nur kleine, frische, oft noch geschlossene gesammelt habe.


    Gruß

    Ralph A

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.