Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Gallenröhrling, Flocki, "Perlpilz"

  • Grierss eich,
    kommen gerade aus dem Wald und hätte gerne gewusst, ob ich mit unseren Funden wirklich richtig liege.


    Bild 1 und 2:
    Riechen so lecker pilzig, wirkich - *hmmm* - im ersten Moment dachte ich an kleine Steinpilze, habe dann aber tapfer meine Zunge über einen durchgeschnittenen Stiel wandern lassen ... schaaad ... sehr bitter. Somit vermute ich den Gallenröhrling.






    Bild 3:
    Ein Flocki :-) - schon oder? Das wäre Premiere, hab noch nie einen gefunden - FREUDE !!!



    Bild 4:
    Erste Vermutung ein Perpilz. Das fette Ausrufezeichen in meinem Pilzbuch hat mich nun aber zweifeln lassen - ACHTUNG nicht verwechseln mit einem Pantherpilz. Hmmm???



    VG Steffi und schon mal lieben Dank :-) ... geh jetzt Zecken entfernen - olle Biester !!!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.