Hallo, Besucher der Thread wurde 2,3k mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Zurück aus Keez vom Pilzseminar

  • Hallo liebe Pilze.


    Nee stimmt nicht so ganz.


    Nochmal.


    Hallo liebe Pilzfreunde.


    An drei Tagen Pilzseminar in Keez weit über 100 neue Pilzarten - einfach zuviel für mich. Sehr informativ, kompetent und lehrreich, aber, man muss nicht alles auf einmal bestimmen (Kritikpunkt: Reizüberflutung).


    Aber schön war's. Werd versuchen in den nächste Tagen einen kurzen Bericht zu erstellen.


    Vorhin zu Hause angekommen und einen Teil meiner Pilze zur morgigen Weiterverarbeitung geputzt. Wie ich finde wieder einmal eine sehr schöne bunte Mischung, mit sehr interessanten Pilzen. So mag ich meine bunten Pilzmischungen.



    Bunte Pilzmischung:)


    Liebe Grüsse aus Berlin. Heinz

  • na Heinz,


    das sieht sehr lekker aus, wann kommst du meine putzen:wink:

    Gruß
    Tommi


    ----------------------------------------------------------------------------------
    [size=2][font="Verdana, Arial, sans-serif"]Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V und der Pilzfreunde e.V.[/font][/size]



    :graduate:

  • Na ja Tommi,


    an deinen Grünspanbecherlingen haste ja nicht viel zu putzen. Wirst du schon schaffen, sind ja nicht allzu gross. Andererseits, ist es vielleicht gar nicht so einfach mit ner Lupe nen Pilz zu säubern.
    Es stellt sich mir gerade die Frage der weiteren Verarbeitung deiner Pilze-Pfanne-Schnellkochtopf-Dörrautomat-Heizung-Toaster-Puppenküsche usw. Und was danach? Doch nicht etwa Gifthäubling?


    Bis dann. Heinz

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.