Hallo, Besucher der Thread wurde 1,9k mal aufgerufen und enthält 1 Antwort
  • Hallo, heut noch einmal nach der Arbeit in meinem "Pilzgarten" geschaut was so wächst.


    Lecker Sachen:


    Samtfussrüblinge für den Nudelsalat.

    1a: Samtfussrübling



    1b: Samtfussrübling



    1c: Samtfussrübling


    Judasohren für die Neujahrshühnersuppe.
    (Cholesterin etwas abbauen)



    2a: Judasohren



    2b: Judasohren


    Was mir sonst noch begegnete:



    3a: Gehe mal von einem Trompetenschnitzling aus.



    3b: s.o



    4: Momentan nich auf'm Schirm. Ja ja der Alohol. Is halt Silvestro:party:



    5a: ?



    5b: s.o



    6a: Geh mal vom Herben Zwergknäueling aus.



    6b: Oder?


    Wie dem auch sei, ich wünsche Euch ALLEN einen guten Rutsch ins neue Pilzjahr.
    Mein Neues Jahr wird mit einem ausgiebigem Pilzgang morgen "Früh" beginnen. Danach in die Stammkneipe zum "Frühschoppen".


    Und gut is.


    Liebe Grüsse aus Berlin. Heinz

  • Hallo Heinz !
    Pilz 4 könnte Plicatura crispa ( Krauser Adernzähling ) sein
    wünsche Dir und auch Allen andern einen guten Rutsch ins Neue Jahr feiert schön :cocktail::cocktail:
    Gruß Harry

    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.