Hallo, Besucher der Thread wurde 1,5k mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Holzstapel 5

  • Hallo Zusammen,
    Da seit ein paar Tagen der Schnee weg ist und die Tage frostfrei , schwang ich die Hufe um den monatlichen Besuch beim Erlenholzstapel zu machen.
    Dummerweise bedachte ich mit meinem schlichten Gemüt nicht , dass 5 km weiter und 200 Höhenmeter mehr der Winter noch nicht vertrieben war.
    Der Stapel war schneeberieselt und durchgehend gefroren...

    Auf der Rückseite hingen Eiszapfen zwischen Resten von Schichtpilzen und ähnlichem...

    An einer Stammschnittstelle vorne noch ein einigermassen intakter Schichtpilz

    Aber dann , an der Oberseite , was steckt da im Schnee ? und die vertrockneten links dahinter , die waren im Dezember nicht da , ich muss wohl öfter kommen.

    Wenn ich nicht wüsste , dass an dieser Stelle schon im Dezember die Ziegelroten Schwefelköpfe sprossen , würde ich glauben , das wäre was anderes.

    Hartgefroren , oben ausgeblasst , sonst ganz fit , aber eindeutig die ziegelroten , halten verdämmt lange .
    Sonst war am Stapel nichts besonderes , aber da ich heute zu Fuss war , war der Hin,- und Rückweg die reinste "Porlingsparade" , aber das gibt wohl einen anderen Beitrag.
    Grüße Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

  • Hallo, Norbert!


    Ich hoffe wirklich, daß nun bald Ende mit Winter ist.
    Und wenn es dann losgeht und wärmer wird, dann legt auch dieser Holzstapel wieder los. Das Frühjahr zeigt oft sehr hübsche Schlauchpilze an Holz. Auch richtig große mitunter. Und der Staapel sieht sehr gut dafür aus.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.