Hallo, Besucher der Thread wurde 4,1k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Ein Nest von Anemonenbecherlingen......

  • Hallo Pilzfreunde,


    für mich ein heutiger Erstfund, Anemonenbecherlinge - und zwar ein ganzes Nest.


    Die Münze ist ein 1 € Stück, dient als Größenvergleich :wink:








    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

  • Hallo Jutta,


    das sieht ja toll aus - ich bin noch nie fündig geworden und freue mich mit dir über deinen schönen Fund.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Jutta,


    Gratulation zum schönen Fund:agree:. Ich hoffe morgen auch einmal wieder welche vor die Linse zu bekommen:D.


    Vielen Dank fürs zeigen.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    Einmal editiert, zuletzt von Heuler22 ()

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.