Hallo, Besucher der Thread wurde 15k mal aufgerufen und enthält 12 Antworten

Regionale Ankündigung einer Pilzwanderung Mittwoch 08. Mai 2013 Bereich Passau

  • [size=3][font="Comic Sans MS"][size=5]Regionale Ankündigung einer Pilz- und Kräuterwanderung[/size] :bird:
    am Mittwoch 08.05.[size=3]2013[/size] (11.00 Uhr Vormittag) in Ingling - Passau[/font]
    [font="Comic Sans MS"]Wir planen gemütlich am Inn entlang zu gehen, etwa 2 Std. bis nach Wernstein [size=3]anschließend mit Pause wieder zurück.[/size] Schönes Wetter wird es auch geb[size=3]en... [/size]Leitung: PSV Wolfgang Bachmeier [/font][/size]

    [size=3][font="Comic Sans MS"][size=3][font="Comic Sans MS"][size=3][font="Comic Sans MS"][size=3]...[/size]mit Krä[size=3]uterfee Gabi[/size][/font][/size][/font][/size]
    Thema: [size=3]Frühjahres[/size]pilz und Frühjahreskräuter[size=3] oder[/size][size=3][size=3] [/size]a[/size]uf der Suche nach dem Maipilz!
    [size=3](kein Eintritt - je[size=3]der kann mit - keine Altersbegrenzung[/size]).[/size]
    [/font][/size]
    [size=3][font="Comic Sans MS"]
    Treffpunkt:
    Link hierzu (Bildberichte werden folgen):[/font][/size]

    https://maps.google.de/maps?hl…nstra%C3%9Fe+123&ie=UTF-8
    123pilze.de/000Forum/index.php?attachment/1867/


    [size=4][size=4]Weiter Infos unter info@123pilze.de !!! :star:
    [size=3]... oder Anrufen unter +49 0160 11 00952 W.Bachmeier[/size]
    [/size][/size]

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    Einmal editiert, zuletzt von PilzePassau ()

  • Hallo Wolfgang,


    warum sind eure Wanderungen immer soweit weg:angry:. Ich will auch einmal etwas interessantes finden aber ca. 450 km sind für einen Fußgänger doch etwas zu weit.


    Ich wünsche euch viel Spaß.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hallo Jörg,
    in diesem Jahr habt ihr wirklich Pech (an alle mehr NÖRDLICH).
    Es wird sicherlich in ein paar Wochen auch bei euch besser werden!


    Auch wir werden nicht allzu viel finden.
    Schätze nur 10-15 Arten, die meisten werden wohl Baumpilze sein!
    Ich werde alles noch am Mittwochabend berichten!
    :photographer:
    Donnerstag ist Vatertagspause :picnic: - in Bayern ein wichtiger Feiertag - zumindest für Männer!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

  • Zitat von PilzePassau pid='1920' dateline='1367783340'

    Hallo Jörg,
    in diesem Jahr habt ihr wirklich Pech (an alle mehr NÖRDLICH).
    Es wird sicherlich in ein paar Wochen auch bei euch besser werden!


    Hallo Wolfgang,


    das kannst du laut sagen. Hier ist das einzige pilzige Ergebnis meines heutigen Tagesausfluges (außer Baumpilze, die mich absolut nicht interessieren), Lycogala epidendrum



    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hallo Jörg, ich bin auch kein Baumpilzfan, da ist dein Schleimpilze der Blutmilchpilz ja noch interessanter oder zumindest etwas farbenfroher! :confused:

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

  • [font="Comic Sans MS"][size=3]Hallo Pilzfreunde,
    [/size]
    [/font]
    [font="Comic Sans MS"][size=3]jetzt geht die Pilzsaison so richtig weiter!
    [size=3]Morcheln Ade - Maipilze [size=3]H[/size]ellau![/size]
    [size=2]Interessant vielleicht noch: Die Maipilze haben bis jetzt gemessen nur 34 Bq Radioaktivität = sehr gering). Mache aber noch eine längere Messung um die [size=2]Genauigkeit[/size] zu erhöhen.[/size]
    [/size]
    [/font]
    [font="Comic Sans MS"][size=3]Hier der Fundbericht von heute aus unserer Regionalen Pilzwanderung (ich schätzte 10-15 Arten... es waren ...2[size=3]8[/size]...:D davon ...8 essbare Arten :agree: ):
    [/size]
    [/font]



    [font="Comic Sans MS"][size=3]...wer die wissenschaftlichen Namen wissen will, auf Pilznamen klicken = Weiterleitung zu den näheren Angaben![/size][/font]


    Blutmilchpilz

    Buckeltramete

    Fichtenporling

    Flacher Lackporling

    Gemeiner Scheibchentintling

    Glimmertintling

    Goldmistpilz

    Irgendein Teuerling (schon ausgesport vom letzten Jahr)

    Schuppiger Porling

    Grünblättriger Schwefelkopf

    Herber Zwergknäuerling

    Kerbrandiger Becherling

    Lungenseitling

    Vielgestaltige Kohlenbeere

    Maipilz

    Wulstiger Lackporling

    Maiporling

    Nitrathelmling

    Rosablättriger Helmling

    Saitenstieliger Knoblauchschwindling

    Samtiger Schichtpilz

    Schildrötling

    Stockschwämmchen

    Kleiner Schuppenporling

    Wabenporling

    Waldfreundrübling

    Großporige Datronie


    ... eine Natter zischte uns auch über den Weg


    [size=3][font="Comic Sans MS"]Ja nicht nur Pilze waren heute angesagt.
    Nein! Sogar 2 Kräuterexperten waren mit dabei!
    War sehr interessant und die Zeit raste bei diesem herrlichem Wetter (ca. 22° C) nur so davon. Alles in ALLEM waren wir doch mit einer schönen Biergartenpaus[size=3]e[/size] von 11-17 Uhr (6 Stunden) unterwegs, gesamte Wanderstrecke (hin/zurück) fast 13 km.
    Sicherlich für alle Beteiligten ein herrlicher Tag mit interessanten Pilzen und Kräutern und mit [size=3]8 S[/size]peisepilz[size=3]arten[/size] als Belohnung.[/font][/size]



    Ja und hier ein Teil der Funde:


    [size=5]So, morgen ist Vatertag - keine Pilze ... nur Pilse! [/size]:picnic::band::lovesong::beach::nananana::barbecue:... in diesem Sinne auch Euch allen wünschen wir ein gutes Pilzwetter und herrliche Pilzfunde!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    Einmal editiert, zuletzt von PilzePassau ()

  • Hallo Wolfgang,
    herrliche Bilder und interessante Funde!!
    Hoffentlich klappt es nächste Woche nochmal mit einer Wanderung!?
    Noch ein paar Bilder von den letzten Tagen. Der schuppige Porling und die Spitzmorcheln auf den Rindenmulch sind klar, aber den Becherling konnte ich nicht bestimmen!! Ich fand ihn am Ufer eines Fischteichs....
    Gruß Alfons






    [attachment=1937

  • Hallo Wolfgang,
    herrliche Bilder und interessante Funde!!
    Hoffentlich klappt es nächste Woche nochmal mit einer Wanderung!?
    Noch ein paar Bilder von den letzten Tagen. Der schuppige Porling und die Spitzmorcheln auf den Rindenmulch sind klar, aber den Becherling konnte ich nicht bestimmen!! Ich fand ihn am Ufer eines Fischteichs....
    Gruß Alfons

  • Hallo Alfons, toller Fund!
    Ich denke es ist die Rippenstielige Lorchel - sehr selten!
    Vorher dachte ich etwas an den Filzigen Langfüßler, bin aber doch zum Entschluss gekommen es kann nur eine Rippenstielige Lorchel sein.

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

  • Zitat von PilzePassau pid='1975' dateline='1368170296'

    Hallo Alfons, toller Fund!
    Ich denke es ist die Rippenstielige Lorchel - sehr selten!
    Vorher dachte ich etwas an den Filzigen Langfüßler, bin aber doch zum Entschluss gekommen es kann nur eine Rippenstielige Lorchel sein.


    Hallo Wolfgang,
    danke für die schnelle Bestimmung, endlich was Lorchelartiges:)
    Weißt du schon um den Termin am Mittwoch den 15., würde gerne noch ein paar Leuten Bescheid geben!?
    Gruß Alfons

  • Termin am 15.?
    Hab ich da irgendwas nicht mitbekommen oder werde ich hier etwa ausgegrenzt um die Ausbeute der anderen Teilnehmer zu erhöhen ??? :distrustful:
    Sowas könnte ich natürlich nicht zulassen und müsste bestrafend eingreifen :dumb::dumb::dumb::dumb::dumb:


    Also, raus mit der Sprache, was ist am 15. ???


















    :rofl::rofl::rofl::rofl::rofl::rofl::rofl:

  • Ganz am Anfang hatte das Datum nicht gestimmt. Wir haben aber auch am 15. eine Exkursion vor, wenn das Wetter passt. Ankündigung am Montag!


    [size=3]Übrigens! Die ersten Flockis sind schon da!
    Bilder von Walter Bethge (Landau)



    [/size]
    [size=3][size=3]


    [/size]... und auch Märzschnecklinge!

    [/size]

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    Einmal editiert, zuletzt von PilzePassau ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von PilzePassau ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.