Hallo, Besucher der Thread wurde 2,1k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Pilzfunde von heute

  • Nachdem es bei uns endlich mal etwas geregnet hat, sind wir in den Soonwald nördlich von Waldalgesheim gefahren. Es ist zwar nicht viel aber wenigstens etwas.


    Die Pilze haben wir im Laubwald gefunden.


    Flockenstieliger Hexenröhring Durchmesser 22cm





    Stockschwämmchen



    Wir hätten es für einen Papageientäubling gehalten, brüchige Lamellen



    Viele Grüße
    Undine

  • Hallo Undine,


    ich hätte deinen Täubling auch so bestimmt. Der auch noch so ähnlich aussehende Violette Reiftäubling (R. parazuea) ist eher ein Nadelwaldbewohner.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.