Hallo, Besucher der Thread wurde 2k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Braunfleckender Saftporling

  • Hallo Pilzfreunde,


    am Wochenende erhielt ich in der Beratung diesen Porling vorgelegt. ich habe diesen pilz noch nicht gesehen und erfuhr nur, dass er an Nadelholz gewachsen wäre, was auch ersichtlich ist. Von der Konsistenz, etwas weich und wässerig, leicht bitter, dachte ich in Richtung Saftporling.
    Nach eingehender Suche bin ich auf Braunfleckenden Saftporling (Posita fragilis) gekommen.
    Liege ich damit richtig?



    Rückseite

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo, Veronika!


    Das ist zu 99% Oligoporus guttulatus (Getropfter Saftporling). Und zu 1% Oligoporus stipticus (Bitterer Saftporling) in total untypischer Ausprägung mit rötenden fruchtkörpern und Tropfkratern (macht er eigentlich beides nicht).


    Oligoporus (Postia) fragilis ist ein viel kleinerer Pilz, der nicht gummmiartig weich, sondern richtiggehend bröckelig ist. Er rötet eigentlich nicht, sondern färbt allmählich rostbraun, meist verändert sich dabei die Farbe des gesamten Basidiocarps. Guttation kommt bei Postia fragilis eigentlich nicht vor. Wenn du den Blauenden Saftporling (Postia caesia) kennst: Habitus und Konsistenz sind da ziemlich gleich Postia fragilis.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Pablo,


    du hast recht. Ich habe mir beide Pilze im Netz angesehen und der Getropfte Saftporling kommt hin. Den Bitteren Saftporling kenne ich, der ist es nicht.


    Danke für deine Antwort.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.