Hallo, Besucher der Thread wurde 86k mal aufgerufen und enthält 103 Antworten

Aktuelle Pilzlage in Franken

  • Hallo,


    viel raus gekommen bin ich die letzten Wochen nicht, aber ein paar Eindrücke von Winterpilzen gibt es:

    Austernseitlinge Pleurotus ostreatus an Weide:



    Hier an eher ungewöhnlicher Stelle mitten im Nadelwald. Alles noch kleine Babys




    2 1/2 Wochen später...




    Ubiquitär zeigen sich die Rettich-Helmlinge Mycena pura




    Lilastiel-Rötelritterlinge Lepista personata haben wohl ein gutes Jahr. Vor drei Wochen zum ersten mal gefunden und heute gleich noch mal an einer anderen Stelle.


    Bleibt gesund!


    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

  • Hallo,


    Es gibt die ersten Täublinge in Mittelfranken, juhu! ^^


    Frauentäubling Russula cyanoxantha bei Fagus




    Aufgrund der Trockenheit übrigens mit nicht schmierigen Lamellen und kleinwüchsig. Da kann es dann noch leichter zur Verwechslung mit dem Papagei-Täubling Russula ionochlora kommen! Für Speisezwecke ist das ja egal.

    Makroskopisch hilft Eisen(II) und die Sporenpulverfarbe zur Unterscheidung.


    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

  • Hi,


    leider ist es mittlerweile auch hier zu trocken für die meisten Pilze. ;(

    Ein kleiner Lichtblick waren diese Lungenseitlinge Pleurotus pulmonarius auf einem liegenden Stamm, die ich heute bei einem spontanen Ausflug gefunden habe.




    LG Thiemo


    EDIT: Natürlich könnten das auch "Sommeraustern" sein, aber bei der sehr dünnen Huthaut, hellen Farbe und den zum gilben neigenden, schmächtigen Fruchtkörpern tendiere ich eher zu pulmonarius.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.