Hallo, Besucher der Thread wurde 2,3k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Holzritterling

  • Hallo


    ich habe eine Frage


    Bei uns wachsen sehr viel rötliche Holzritterlinge
    http://www.123pilze.de/DreamHC…tlicherHolzritterling.htm


    Sie sind als minderwertig angegeben hat jemand erfahrung mit dem Verzehr?


    lg conny

    Steht ein Pils allein im Wald.Kommt ein Hase und trinkt es aus.


    genau wie man keine Garantie geben kann, wem welches Pils schmeckt, geb ich auch keine Garantie welcher Pilz eßbar ist :rolleyes:

  • Hallo Conny,


    ich hab ihn mal probiert. Einzellne Pilze im Mischgericht. Er fällt dort allerdings meiner Meinung nach negativ durch seinen leicht bitterlichen dumpfen geschmack auf. wenn du dir mit der Bestimmung sicher bist kannst du ihn ja mal probieren, ist ja alles Geschmackssache. :-)


    Es gibt aber weitaus bessere Pilze, die es sich zu sammeln lohnt.


    Gruß
    Stefan

    Keine Essfreigabe übers Internet, diese gibts nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.

  • Hallo Conny,


    ich habe einmal einen kleinen Purpurfilzigen Holzritterling in ein Mischgericht gegeben und habe es sehr bereut. Der hat so dermaßen erdig-muffig durchgeschmeckt, dass ich den Rest auch nicht mehr brauchen konnte. Ich bin allerdings geschmacklich auch ein wenig sensibel...:wink:


    Beste Grüße,
    Sabine

  • Zitat von Donna Wetter pid='25095' dateline='1444161245'

    Moin Conny, der Holzritterling ist ein (finde ich) sehr dekorativer Pilz. Jedoch gehört er nicht in meine Pfanne. Er muffelt doch schon am Stamm. Man muß nicht alles abrupfen was nicht giftig ist. Wer weiß welcher Wanderer sich da noch dran erfreuen wird.:wink:


    Hallo Donna


    Ja das stimmt ich finde ihn auch echt schön von den Farben und wie er da so steht und werde ihn demnächst nur noch ansehen und mich freuen
    zur zeit wachsen bei uns die knollenblätterpilze und die Fliegenpilze und das sieht auch immer toll aus. Ich werde demnächst mal davon ein paar Bilder einstellen.


    lg und danke an alle conny

    Steht ein Pils allein im Wald.Kommt ein Hase und trinkt es aus.


    genau wie man keine Garantie geben kann, wem welches Pils schmeckt, geb ich auch keine Garantie welcher Pilz eßbar ist :rolleyes:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.