Hallo, Besucher der Thread wurde 5k mal aufgerufen und enthält 6 Antworten
  • Hallo Pilzfreunde,


    ich bin immer wieder fasziniert von den Erdsternen. In den letzten Tagen sind mir recht viele über den "Weg gelaufen" und ich möchte sie euch zeigen, weil sie was ganz Besonderes unter den Pilzen für mich sind. Es ist der Halskrausenerdstern (Geastrum triplex).



    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Erdsterne sind nicht essbar.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo, Veronika!


    Das sind echt tolle Aufnahmen. Und wunderbar auch die unterschiedlichen Entwicklungsstadien zu sehen.
    Die gehören sicherlich zu den spannendsten Gattungen, diese Erdsterne.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Oh, Veronika, die sind wunderschön. In der Tat sind die etwas besonderes. Ich habe bisher noch keinen "live" gesehen.


    Gruß aus dem kalten Süden von Brigitte

    Großes Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen. Wilhelm Busch
    :pk:

  • Zitat von weisheit pid='25558' dateline='1444757000'

    Hallo Pilzfreunde,


    ich bin immer wieder fasziniert von den Erdsternen. In den letzten Tagen sind mir recht viele über den "Weg gelaufen" und ich möchte sie euch zeigen, weil sie was ganz Besonderes unter den Pilzen für mich sind. Es ist der Halskrausenerdstern (Geastrum triplex).


    Hallo Veronika,


    immer wieder interessant, "G. triplex" in verschiedenen Altersstufen zu sehen.


    Grüße Gerd,


    auch ein Geastrum-Fan

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.