Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3k mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Wer bin ich 4?

  • Hallo, Olli!


    Was lässt dich bei Nummer 1 und Nummer 2 zweifeln?
    Nummer 3 = >Lepista flaccida< oder >Clitocybe amoenolens<
    Nummer 4 kann nicht Xerocomus ferrugineus sein. Der blaut ja an den Poren. Das ist einer der Rotfüße. Um sagen zu können welcher, muss man halt das Schnittbild (vollständig) sehen.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo.


    Ähm... :wink:
    Vollständig heißt:
    Vom Hutscheitel einmal senkrecht durch Stiel bis zur Stielbasis. Und durch die komplette Stielbasis hindurch bis da, wo der Pilz ganz, ganz zuende ist. Also nicht da, wo er abgebrochen ist oder abgeschnitten wurde, sondern bis zu dem Punkt, wo in der Natur der Pilz endet und der vom Mycel durchzogene Erdboden beginnt.



    Dieses Schnittbild zeigt: Es ist einer der Rotfußröhrlinge.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.