Hallo, Besucher der Thread wurde 1,8k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten
  • Hatte ich heute Pilze entdeckt. Natürlich nichts dabei, außer Handy. Die Pilze sind alle durcheinander gewachsen. Ich sehe zwei Arten.
    Der Erste: auffällig die schmalen dunklen Lamellen. wachsen wird er auf geschreddertem Holz oder Wurzelresten Mürblinge, Faserlinge haben Ähnlichkeit, aber passen nicht wirklich. Düngerling???





    Der Zweite
    Gleicher Standort, Lamellen wie ein Lacktrichterling, seltsame fransige Huthaut




  • Zitat von Uwe pid='26292' dateline='1445886202'

    Hatte ich heute Pilze entdeckt. Natürlich nichts dabei, außer Handy. Die Pilze sind alle durcheinander gewachsen. Ich sehe zwei Arten.
    Der Erste: auffällig die schmalen dunklen Lamellen. wachsen wird er auf geschreddertem Holz oder Wurzelresten Mürblinge, Faserlinge haben Ähnlichkeit, aber passen nicht wirklich. Düngerling???


    Wieviele Psathyrella hast Du denn verglichen?
    Ich habe (nach mehrfachem Einimpfen von Pablo :wink:) inzwischen eingesehen, dass ich zu wenig Abbildungen von der Gattung Psathyrella habe.


    Ich schmökere nun einsichtig auf der Seite vom "Meister"
    http://www.vielepilze.de
    Vielleicht wirst Du da findig.


    Viele Grüße,
    Thorsten

    Keine Verzehrfreigabe im Forum: Ich rate hier im Forum gerne bei Pilzbildern mit.
    Wer basierend auf meine Rateversuche Pilze verspeist ist mutig.
    Im Umkehrschluss verpasst man nicht zwingend eine kulinarische Mahlzeit, wenn man einen Pilz nicht verspeist, welchen ich hier Giftpilz nenne.

    Einmal editiert, zuletzt von wildpflanzenfan ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von wildpflanzenfan ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.