Hallo, Besucher der Thread wurde 2,9k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

"höhlen-schwefelköpfe"

  • hallo zusammen,
    in einem loch eines alten birkenstumpfes hab ich anfang märz einige kleine weiße pilzchen entdeckt- hmm was wird wohl draus?

    die ersten zwei wochen nichts- kein wachstum festgestellt,
    nach 3 wochen sahen sie dann so aus

    und in der vierten woche hab ich mir dann die grünblättrigen schwefelköpfe zusammengereimt (farben gehen stärker ins grün/gelbliche als auf den fotos).


    auch wenns ein standardpilz ist wars für mich trotzdem interessant zu sehen wie lange sie zu dieser zeit brauchen um zu wachsen (und vor allem leicht zu verfolgen....)


    jetzt hoff ich halt auf die morcheln, in nächster zeit wird sich da ja wohl was tun, von temperatur und feuchtigkeit passts.


    lg joe

  • Hallo joe,


    sehr schön deine Bilder und sehr interessant deine Beobachtungen. So etwas macht Freude, vor allem, wenn man soetwas auch noch selbst findet.:agree:.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • hallo othmar,
    gut beobachtet:agree: falls die faserige ringzone nur beim ziegelroten vorkommt handelt es sich wohl um den. mich haben die giftigen farben sowie die größe (hut max 3 cm) abgelenkt. den ziegelroten kenn ich fast vom gleichen standort- nur als "riesenpilz" mit hutdurchmessern von leicht 10cm.
    hab heute nochmal vorbeigeschaut. der stiel ist bestenfalls leicht gedreht und innen tw. hohl, die faserige ringzone noch immer vorhanden- würde also für den ziegelroten sprechen. die giftigen farben kommen hier nicht so rüber/diese und die größe würden für mich für den grünblättrigen sprechen.


    je mehr ich über die kleinen zu wissen glaube, desto mehr treiben sie mich in den wahnsinn...



    1
    die färbung des hutes kommt hier denk ich von den sporen der übrigen fruchtkörper (1)




    lg joe

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.