Hallo, Besucher der Thread wurde 1,7k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Frischluftspaziergang

  • Hallo,


    Funde beim Frischluftschnappen :)

    Narzissengelber Wulstling
    Und wieder unbekannte Bewohner die sich in den unendlichen Weiten der Wälder finden liesen:sick::


    Ein doch recht häufiger Bewohner des Waldes, doch vergesse ich regelmäßig seinen Namen:hmmm:

  • Hallo Ralph,


    deine Bilder 2 und 3 zeigen wahrscheinlich den Laubholzknäuling (Panus conchatus ) und danach sind es wohl Breitblättrige Rüblinge (Megacollybia platyphylla).

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo, Ralph!


    Da macht die Frischluftrunde Spaß, wenn man noch so hübsche Pilze gucken kann.
    Auf dem vierten Bild könnte auch etwas Anderes zu sehen sein als ein Breitblatt.
    manche junge Rißpilze sehen zum beispiel so aus.
    Müsste man aber nochmal genau angucken, oder genießt ihn einfach optisch als hübschen Pilz.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.