Hallo, Besucher der Thread wurde 3,9k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Ich brauche Hilfe

  • Hallo Pilzfreunde,


    ich war heute auch unterwegs, der Wald ist sehr feucht und außer Schleimpilzen sind nur wenige andere Pilze zu finden. Ich habe einen Pilz gefunden, wo ich am Standort meinte, dass das ein sehr alter Kiefernbraunporling ist. Deshalb habe ich ihn auch nicht weiter untersucht. Zu Hause beim Betrachten der Bilder kamen mir Zweifel, ob es sich nicht um einen Schwarzen Duftstacheling handeln könnte oder einen anderen dunklen Stacheling.
    Ich werde dem Pilz wohl wieder eine Besuch abstatten müssen, wo er steht, weiß ich genau.


    Viele Grüße

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Weisheit !
    ein schwarzer Dufstacheling ( Phellodon niger ) ist das sicher nicht die wachsen nicht auf Baumstümpfen so übereinander wie auf Deinen Bildern
    hier mal ein Bild aus meinem Fundus ( junger Früchtkörper )

    erschien bei mir auch erst spät im Jahr ( Oktober 2012 Fundort Schonau Schwarzwald 950 m Merreshöhe )
    bei Deinem Pilz denke ich an Phaeolus schweinitzii ( überständig ) ich glaube auch Kiefernnadeln erkennen zu können ?
    Gruß Harry

    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

  • Danke Harry, ich habe im Buch nach gesehen, könnte also doch Kiefernbraunporling sein.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Veronika,
    Das dünne Ästchen rechts der Pilzruine sieht verdächtig nach Lärche aus , was die Wahrscheinlichkeit für Kiefern-Braunporling deutlich erhöht. Aber drunterschauen würde nichts schaden.
    Gruß Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.