Hallo, Besucher der Thread wurde 2,2k mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Fliegenpilz oder Wulstling?

  • Hallo, Heidi!


    Das ist Amanita gemmata (Narzissengelber Wulstling).


    Übrigens: Fliegenpilze sind Wulstlinge. :wink:


    Wulstlinge, Knollenblätterpilze, Fliegenpilze, Pantherpilze, Perlpilze, Scheidenstreiflinge, Kaiserlinge: Das ist biologisch gesehen alles die Gleiche Gattung, eben Amanita.


    Darunter der Gelbe Fliegenpilz (Amanita muscaria var. formosa ss. auct. NA):

    Ob das tatsächlich nur eine Farbform des normalen Roten Fliegenpilzes ist, oder doch eher was Eigenes, da scheint mir das letzte Wort noch nicht gesprochen. Das Problem ist, daß der europäische rein gelb bleibende Fliegenpilz eigentlich gar keinen namen hat ("var. formosa" ist streng genommen die Nordamerikanische gelbe Varietät von Amanita muscaria). Wegen der Sletenheit liegen zu europäischen Kollektionen wohl keine oder nur sehr wenige genetische Sequenzen vor, so daß der Status dieser Sippe unklar ist.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.