Hallo, Besucher der Thread wurde 2,1k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Wird die App noch weiterentwickelt?

  • Hi,
    ich habe grad etwas näher das Forum abgesucht und bin dabei auf diese Pilzapp gestoßen. Genau sowas brauch ich.


    Da ich gerne mal bald Pilze sammeln wollte. Aber ich wollte mir nicht Extra ein Buch kaufen.
    Wenn es wieder einige Tage feucht und warm ist.
    Den das ist ja, wenn ich mich nicht täusche die Optimale Bedingung das Pilze gedeihen, oder?
    Wollte ich gerne mal den Wald erkunden und schauen ob ich welche finde. :)
    Dann ist so eine Pilz-Bestimmungs-App echt klasse.



    Zu meiner Frage ich habe ein Android Smartphone/Tablet. Und würde sehr gerne zur Ultra Version greifen.
    Allerdings ich mache mir sorgen den ich habe das neuste Smartphone ein LG G5 und Android 6.0 und eine ältere Version auf mein Lenovo Tablet.
    Da die letzte Aktualisierung 2014 stattfand und ich leider weiß das ältere Apps durchaus auf neueren Android Versionen gerne mal Probleme bereiten.


    Wollte ich nur Fragen wie es ist, wenn es zu Problemen kommt.
    Das diese dann noch Verbessert werden?


    Den wenn ich eine App kaufe schaue ich immer das diese noch Verbessert wird. :) Danke

  • Hallo,


    die App erhält derzeit zwar keine gravierenden Änderungen da diese für nächsstes Jahr geplant sind, wird aber doch ständig an aktuelle Versionen des Betriebssystems angepasst.
    Einfach mal probieren, wenn sie nicht läuft kann man den Kauf bis zu 15 Minuten lang rückgängig machen.


    Antonius behüt´ und herzliche Grüße
    Frank

  • [size=3]Hallo Hisuinoi![/size]
    Bei Android 6.0 Versionen gibt es derzeit keine Probleme bei der Pilzsuche Ultra App. Eigentlich sind Probleme eher bei älteren Systemen möglich.
    Eine Weiterentwicklung findet leider nicht mehr statt, da mein Informatiker aus zeit- und beruflichen Gründen diese nicht mehr weiterentwickeln wird. Dennoch bin ich überzeugt und das sehe ich auch aus den Rückmeldungen, dass die App Ultra es durchaus wert ist sie zu installieren - ist ja mit 3,79 € nicht teuer!
    Bei der neuen App Pilze 123 (nur für iPhone, iPad) sieht dies anderes aus. Diese ist zwar mit fast 30 Euro relativ teuer, aber sie ist bei Updates immer mit der Suchmaschine gekoppelt, sodass allen Änderungen auf den Pilzseiten auch einige Zeit später auf der App erfolgt.
    Dieses System ist natürlich etwas ganz besonderes und einmaliges und es steckt sehr viel Programmieraufwand dahinter, welches durch die Firma Swift Management AG (Schweiz) auch gemacht wird. Deshalb der Preis - die Angestellten dort müssen auch bezahlt werden.
    Ich bleibe dran und vermutlich wird auch im kommenden Jahr eine neue App mit den gleichen Eigenschaften für Android entwickelt werden ... Leider wann weiß ich auch nicht??? Meine Aufgabe ist nur die Datenbereitstellung und diese siehst du ja auf unserer Suchmaschine.
    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

  • Ah ok danke. :)
    Das passt ja dann wunderbar.


    Etwas anderes noch das mir gerade eingefallen ist.
    Es können ja Eintragungen gemacht werden wo ich den Pilz gefunden habe das ich später ja noch mal zurück gehen kann ob noch was gewachsen ist. Die Idee ist ja richtig genial.
    Ist eigentlich eine Internetverbindung zwecks Positionsspeicherung notwendig?
    Oder greift die App auch auf eine Offline Map bei Google Maps zurück die ich heruntergeladen habe über die App "Google Maps"? :)


    Danke schon mal^^

  • Hallo [size=4]Hisuinoi![/size]
    [size=4]Bei beiden App´s ist dies bereits möglich und zwar Offline ohne Internetverbindung![/size]
    [size=4]Bei der Pilze 123 für iPhone kannst sogar Bilder mit hinzufügen.
    [/size]

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

  • Super Vielen Dank.


    Hab grad nochmal die Stichpunkte durchgelesen da war tatsächlich "Offline nutzbar" gestanden.
    Das hatte ich komplett überlesen.
    Gut das dies so auch nutzbar ist.
    Nur GPS an, und Standort speichern. Dann zieht es dann nicht so stark am Akku. :)
    Als wenn noch Internet an wäre.

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Hisuinoi ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.